Drucken

Castello di Cacchiano

Castello di Cacchiano

Eines der ältesten Weingüter in der Toskana, das heute im Besitz von Giovanni Ricasoli Firidolfi ist. 31 Hektar Rebland werden in der Umgebung des kleinen Örtchens Monti bewirtschaftet, hier finden sich einige der besten Einzellagen im gesamten Chianti Classico Gebiet. Die Weine legen hiervon Zeugnis ab, nicht zuletzt wegen ihres großen Alterungspotentials.

Anzeige pro Seite
Sortieren nach
*
Preise inkl. MwSt. zzgl.Versandkosten
                                Liefergebiet: EU
                                Bezahlung: Vorkasse
                                Ursprungsland: Italien
                                Zusatzstoffe: Sulfite
                                Alkohol: 13,0 bis 14,5 %
                                Inhalt: 750 ml,
                                wenn nicht anders angegeben