Drucken

Parroco di Neive

Parroco di Neive

Kleines Weingut im Herzen des Ortes Neive, das lange Zeit von dem Pfarrer - daher der Name! - geführt wurde. Sechs Hektar Rebland, überwiegend mit Nebbiolo für Barbaresco eingeschrieben. Großartige Einzellagen wie Gallina, Basarin und Cottà.

Anzeige pro Seite
Sortieren nach
*
Preise inkl. MwSt. zzgl.Versandkosten
                                Liefergebiet: EU
                                Bezahlung: Vorkasse
                                Ursprungsland: Italien
                                Zusatzstoffe: Sulfite
                                Alkohol: 13,0 bis 14,5 %
                                Inhalt: 750 ml,
                                wenn nicht anders angegeben